Sie befinden sich hier: boersenpoint.de > Vergleiche > Binäre Optionen >  BossOptions

BossOptions

Bei BossOptions handelt es sich um einen Broker aus Zypern, welcher sich Verantwortung, Transparenz und ein höchstes Maß an Integrität der Branche auf die Fahnen geschrieben hat. Die moderne und intuitiv bedienbare Handelsoberfläche eignet sich sowohl für den Anfänger, als auch für den professionellen und erfahrenen Trader.

Dem Leitmotto der Verantwortung wird BossOptions gerecht, indem der Broker dafür sorgt, dass der Trader mit den besten Informationen am Markt versorgt wird und auf deren Grundlage eine sachkundige Investmententscheidung treffen kann. Die Website ist komplett ins Deutsche Übersetzt worden, sodass sich auch nicht englischsprachige Händler bei dem Broker wohl fühlen und zurechtfinden werden. Wie bei den meisten Anbietern werden keine Vermittler-Gebühren erhoben und es gibt auch keine versteckten Kosten in Form von Spreads [Differenz von ASK undBID].

Mit einer Einzahlungssumme von 200 Euro können Sie ein Konto eröffnen und sofort loslegen binäre Optionen zu erwerben. Die Mindestauszahlungssumme liegt bei 100 Euro. Via Kreditkarte können Sie maximal 5.000 USD auf einmal auszahlen lassen. Bei einer Banküberweisung ist die Auszahlungssumme unbegrenzt. Die Daten werden über das Sicherheitssystem SSL verschlüsselt, das garantiert den Kunden ein Höchstmaß an Sicherheit. Sollte Ihr Browser diesen Verschlüsslungstypen nicht unterstützen, bekommen Sie automatisch von Ihrem Browser eine Meldung. Die gängigen Browser unterstützen allerdings SSL. Besonders lobenswert an BossOptions ist, dass man bereits angewiesene Auszahlungen wieder stornieren kann. Dafür müssen Sie den Kundensupport einfach via Telefon oder E-Mail kontaktieren.

Eine Option kostet 10 Euro und sollten Sie mit Ihrer Wahl falsch liegen, bekommen Sie 10 Prozent Ihres Optionswertes wieder. Dieser Punkt wird von vielen Kunden nicht ausreichend gewürdigt, dabei ist es unserer Meinung nach enorm wichtig, nicht gleich einen Totalverlust zu erleiden. Kaufen Sie zum Beispiel eine Call-Option auf den Nikkei225 und nach Ablauf der Option ist der Kurs gefallen, dann verlieren Sie nicht die kompletten 10 Euro, sondern erhalten noch einen Euro zurückerstattet.

Ein Bonusprogramm bietet BossOptions ebenfalls an, wobei einzelne Aktionen immer direkt dem Kunden mitgeteilt werden. In einem Kalenderjahr kann ein Kunde nicht mehr als 5.000 US-Dollar an Bonuszahlungen erhalten. Die Maximale Entlohnung pro Bonusaktion liegt bei 1.000 US-Dollar. Wir empfehlen Ihnen, sich die Bonusbedingungen genau durchzulesen.  

Neukunden bekommen ein eBook und können zum Beispiel normale Optionen oder 60-Sekunden-Optionen handeln. Die Rendite für eine 60-Sekunden-Option liegt bei 75 Prozent.

Dem Trader stehen folgende Basiswerte zur Verfügung

Indizes bei BossOptions:

TEL AVIV 25, NIKKEI225 (JPN),KL FUTURE, SSE180 (Shanghai Stock Exchange), Hang Seng (Hong Kong), Kuwait (Kuwait General Index), Dubai (Dubai Financial Market General Index), QATAR (DSM20), TADWUL (Saudi Stock Exchange), MSM 30 (OMAN), RTS (Russian Trading System), MICEX 10 (Moscow Interbank Exchange), FTSE 100 (UK), CAC (Frankreich), NASDAQ (USA), S&P 500 (USA), DOW (USA - DOW JONES INDUSTRIAL AVERAGE), ISE 30 (ISTANBUL STOCK EXCHANGE)

Aktien bei BossOptions:

CITIGROUP (USA), MICROSOFT (USA), APPLE (USA), NIKE (US), TATA Motors (Indien), BP (BRITISH PETROLEUM), LUKOIL (RUSSIA), SBERBANK (RUSSIA), COCA COLA (USA), HSBC HOLDINGS (UK), TOYOTA MOTOR, PETROBRAS, NISSAN MOTOR, IBM, STRAITS TIMES, TOPIX

Rohstoffe bei BossOptions:

Sugar, GOLD, PLATINUM, ÖL (LEICHTROHÖL)

Währungspaare bei BossOptions:

NZD/USD, USD/EGP, USD/RUB, USD/BRL, USD/TRY, EUR/GBP, EUR/JPY, USD/CAD, USD/JPY, GBP/USD, EUR/USD

L&S-DAX

DAX 12.598,00 0,00%
Eröffnungskurs: 09:00 Uhr
Schlusskurs: 20:00 Uhr
Aktualisierungsintervall: Alle 15 Minuten.