Sie befinden sich hier: boersenpoint.de > Börsenspiel >  Spielregeln

Spielregeln

Das Börsenspiel von Boersenpoint ist kostenlos und lebt vom Engagement seiner Mitspieler. Damit das ganze Börsenspiel fair abläuft, bitten wir euch folgende Regeln einzuhalten:

1. Ex-Dividende

Manche Unternehmen zahlen dem Aktionär eine Dividende und am Tag der Ausschüttung fällt deshalb der Kurs meistens um ein paar Prozent. Das resultiert aus der einfachen Tatsache, dass dem Unternehmen künftig Mittel fehlen, denn diese wurden ausgeschüttet und nicht investiert.

Einige findige Mitspieler könnten nun folgendes machen: Es wird eine börsennotiertes Unternehmen herausgesucht, welches Dividende zahlt und am Tag der Ausschüttung kauft man hier im Börsenspiel den Titel und setzt dabei auf fallende Kurse (short). Folglich kann man ohne Risiko eine ordentliche Rendite erwirtschaften, denn der Kurs wird fallen.

Im realen Leben ist diese Tradingstrategie aber nicht möglich, denn wenn man über ein CFD eine Aktie shortet, dann muss man beim Broker die Dividende draufzahlen, sodass man die Bewegung nach unten nicht mitnimmt.

Einige sehr engagierte User und ich überprüfen solche Transaktionen und diskutieren diese auch öffentlich im Forum. Das bedeutet, dass solche Strategien eines Users meistens relativ schnell aufgedeckt werden.

2. Hängende Kurse

Aufgrund falscher Kursinformationen, welche gelegentlich über unseren Datenprovider übermittelt werden, hängt manchmal ein Kurs. Das bedeutet, dass er nicht mehr aktualisiert wird.

Unser Programmierer-Team hat ein System entwickelt, welches den alten Kurs mit den neuen überprüft und erst wieder aktualisiert, wenn der neue Kurs gewisse Kriterien erfüllt. Im Normalfall werden hängende Kurse binnen weniger Minuten wieder aktualisiert.

In seltenen Fällen kann es aber vorkommen, dass der Kurs einige Tage alt ist und sollte das passieren bitte ich um eine kurze Nachricht an info@boersenpoint.de. Jedem dem ein solcher Kurs auffällt ist es nicht gestattet, diesen zukaufen und zu seinem Vorteil auszunutzen.

3. Zertifikate, Optionen…

Unsere Programmierer haben eine Liste von Wertpapieren erstellt, welche man nicht kaufen kann obwohl sie in unserem System sind. Dazu gehören beispielsweise Turbo-Zertifikate, Anleihen oder Optionen.

Aktuell ist es nur erlaubt Aktien zu kaufen, jedes andere Wertpapier soll bitte nicht ins Depot gelegt werden. Sollte auch hier jemand ein Wertpapier gefunden haben, welches man noch kaufen kann (abgesehen von Aktien), dann soll er uns bitte informieren.

4. Take-Profit und Stopp-Loss

In vereinzelten Fällen kann es vorkommen, dass wenn man eine Aktie short (fallende Kurse) kauft und einen Takeprofit/Stopploss eingibt die Aktie am nächsten Morgen zu einem Kurs von null Euro verkauft wird. Das würde einem Kursgewinn von 100 Prozent entsprechen. Die uns bekannten Aktien haben wir bereits vom Handel ausgeschlossen.

Bitte informieren Sie uns, wenn Ihnen eine solche Aktie auffällt. Wir werden Ihnen anschließend den Gewinn vom Depotwert abziehen. Bitte kaufen Sie die Aktie dann nicht erneut, da das unfair gegenüber den anderen Mitspielern wäre.

5. Aktiensplit und Gratisaktien

Es ist nicht erlaubt vor bekanntgabe eines Aktiensplits long in einen Wert zu investieren. Bei der Ausgabe von Gratisaktien darf nicht "Short" investiert werden.

6. Die Idee von Boersenpoint

Der Gedanke von Boersenpoint ist, dass sich unerfahrene Börsianer kennenlernen und gemeinsam den Weg zum erfolgreichen Trading bestreiten. Es soll hier keine herablassenden Bemerkungen oder niveaulose Auseinandersetzungen geben. Ein fairer Wettbewerb und das Erlernen der Börse sind das Ziel. Das zeichnet Boersenpoint seit vielen Jahren aus. Aus diesem Grund appelliere ich an alle, einfach die Spielregeln einzuhalten und sich auf das wirklich interessante zu konzentrieren: Die Börse und ihre Faszination.

Sollte ich Hinweise erhalten oder selbst einige Unstimmigkeiten bei Usern feststellen, werde ich diese zunächst über die hinterlegte E-Mail-Adresse kontaktieren. Sollte sich herausstellen, dass es um ein Versehen handelt, dann passiert auch nichts. Davon gehe ich prinzipiell immer aus. Häufen sich aber die Verdachtsmomente, dann werde ich nach erneutem kontaktieren den Spieler zurücksetzen oder Sperren. 

Ich möchte alle Mitspieler aber nochmal daran erinnern, dass es eben auch User gibt die einfach gut Traden und deshalb Performances erreichen, die manche neidisch machen. Seit also auch fair gegenüber euren Mitspielern.

Ich wünsche allen viel Erfolg beim Trading.

L&S-DAX

DAX 12.172,00 0,00%
Eröffnungskurs: 09:00 Uhr
Schlusskurs: 20:00 Uhr
Aktualisierungsintervall: Alle 15 Minuten.