Sie befinden sich hier: boersenpoint.de > Börsenblog > FLUGHAFEN WIEN AG: 100 Euro gerechtfertigt? (Video)

<< zurück
23.03.2016 11:45 Alter: 160 days
Autor: Martin Brosy

FLUGHAFEN WIEN AG: 100 Euro gerechtfertigt? (Video)

Kommentieren

Reutlingen (www.boersenpoint.de):Der Pensionsfonds IFM möchte seine Anteile um 10 Prozent erhöhen und bietet dafür 100 Euro pro Anteilsschein. Der Kurs notiert aktuell knapp unterhalb des Angebots. Wie geht es weiter? Sind die Kurse gerechtfertigt? Dividende gibt es ja auch noch.

Hier geht’s zum Video: https://youtu.be/ZO0Blo0xBRs

Bildernachweis: Fedor Selivanov-35753122/Shutterstock.com

IN EIGENER SACHE: Das neue Börsenmagazin DAS WACHSTUM erscheint bald. Hier können Sie sich kostenlos anmelden.

Über den Autor (*)

Martin Brosy

Martin Brosy
Boersenpoint

Martin Brosy betreibt die Börsenplattform und das Börsenspiel www.boersenpoint.de . Mit dem Beginn seines BWL-Studiums 2009 fing Herr Brosy damit an Aktien und Devisen erfolgreich zu traden.
Als Chefredakteur von Boersenpoint veröffentlicht er täglich seine Gedanken zu interessanten Aktien und komplexen Volkswirtschaftlichen Zusammenhängen.

Loading Data ...

<< zurück
comments powered by Disqus

L&S-DAX

DAX 10.576,00 +0,51%
Eröffnungskurs: 09:00 Uhr
Schlusskurs: 20:00 Uhr
Aktualisierungsintervall: Alle 15 Minuten.