Sie befinden sich hier: boersenpoint.de >  Aktie

Chart

  • Intraday
  • Woche
  • Monat
  • Jahr
  • 5 Jahre
  • 10 Jahre

Firmenbeschreibung SUEDZUCKER AG

Südzucker AG

Die Südzucker AG aus Mannheim ist ein international tätiger Nahrungsmittelkonzern mit den Geschäftsbereichen Zucker, Spezialitäten, Frucht und CropEnergies. Zum Geschäftsbereich Spezialitäten gehören Produkte wie Kühl- und Tiefkühlprodukte, Stärke und Inhaltsstoffe für Lebensmittel sowie Tiernahrung. Bei CropEnergies geht es um die Produktion von Bioethanol. Das Segment Frucht umfasst Fruchtzubereitungen und Fruchtsaftkonzentrate. Seine größten Gewinne erwirtschaftet der Konzern zudem nicht mit Zucker, sondern im Segment Spezialitäten.

Geschichte und Meilensteine

Der Ursprung des Unternehmens reicht zurück bis zur Gründung der Badischen Gesellschaft für Zuckerfabrikation 1837. Die Geschichte der heutigen Südzucker AG beginnt mit der Gründung der Süddeutsche-Zucker-AG zurück 1926. Das Unternehmen ist im MDAX gelistet.

  • 1837: Gründung der Badischen Gesellschaft für Zuckerfabrikation in Waghäusel.
  • 1899: Gründung der Bayerischen Zucker AG, der späteren Zuckerfabrik Regensburg.
  • 1926: Gründung der Süddeutsche Zucker AG in Mannheim.
  • 1950: Gründung der Süddeutschen Zuckerrübenverwertungs-Genossenschaft (SZVG).
  • 1972: Die Zuckerfabrik Franken GmbH übernimmt Zuckerfabrik Warburg AG.
  • 1988: Gründung der Südzucker AG Mannheim/Ochsenfurt nach einem Zusammenschluss mit der Zuckerfabrik Franken GmbH.
  • 1989: Beteiligung an der österreichischen AGRANA Beteiligungs-AG.
  • 1991: Gründung der Südzucker GmbH Zeitz.
  • 1996: Südzucker engagiert sich in der polnischen und moldauischen Zuckerindustrie.
  • 2001: Verkauf der Schöller Holding.
  • 2003: Erwerb von 14 schlesischen Zuckerfabriken.
  • 2006: Börsengang der Südzucker-Tochtergesellschaft CropEnergies AG (Bioethanol).
  • 2007: Gründung der BENEO-Gruppe (Orafti, Palatinit und Remy).
  • 2008: Start der Bioethanol-Anlagen in Wanze/Belgien und in Pischelsdorf/Österreich.
  • 2010: Inbetriebnahme der Pizzafabrik in Westhoughton und der CO2-Produktionsanlage in Zeitz.
  • 2013: CropEnergies erwirbt den britischen Bioethanolhersteller Ensus.
  • 2015: Die Südzucker Aktiengesellschaft Mannheim/Ochsenfurt wechselt Namen in Südzucker AG.

Bildstrecke Südzucker AG

Mannheim auf der Karte

Bild: Der Sitz des Unternehmens befindet sich Mannheim, Quelle: Victor Maschek – 299535263/shutterstock.com

Zuckerproduktion

Bild: Zucker spielt eine große Rolle in dem Unternehmen, Quelle: Avatar_023 – 167801138/shutterstock.com

Geschäftsmann betrachtet die Paperchart

Bild: An der Börse ist die Südzucker AG schon lange zu finden, Quelle: Vasin Lee – 236351002/shutterstock.com

Graph

Bild: Das Unternehmen ist im MDAX gelistet, Quelle: Aleksandar Grozdanovski – 250261036/shutterstock.com

comments powered by Disqus

L&S-DAX

DAX 13.111,00 0,00%
Eröffnungskurs: 09:00 Uhr
Schlusskurs: 20:00 Uhr
Aktualisierungsintervall: Alle 15 Minuten.