Sie befinden sich hier: boersenpoint.de >  Aktie

Chart

  • Intraday
  • Woche
  • Monat
  • Jahr
  • 5 Jahre
  • 10 Jahre

Firmenbeschreibung SCHAEFFLER AG INHABER-VORZUGSAKT.O.ST. O.N.

Schaeffler AG

Die Schaeffler AG ist mit zahlreichen Standorten in über 50 Ländern ein international bedeutender Automobil- und Industriezulieferer und eines der weltweit größten Familienunternehmen. Die unter dem Dach einer Holding vereinten Unternehmen fertigen u.a. Systeme in Motor, Getriebe und Fahrwerke sowie Präzisionskomponenten. Einen weiteren Produktionsschwerpunkt bilden Wälz- und Gleitlagerlösungen für unterschiedliche Industrieanwendungen.

Geschichte und Meilensteine

Die Anfänge der Schaeffler AG reichen bis ins Jahr 1883 zurück. Damals konstruierte Friedrich Fischer in Schweinfurt die Kugelschleifmaschine. 2011 wurde die Schaeffler AG als nicht börsennotierte Aktiengesellschaft gegründet. Nach dem erfolgreichen Börsengang 2015 wurde die Schaeffler Aktie wenig später in den MDAX aufgenommen.

  • 1883: Gründungsjahr von FAG.
  • 1905: Ein Patentantrag für die Marke FAG wird beim Patent- und Markenamt in Berlin erfolgreich eingereicht und die Marke registriert.
  • 1909: Umwandlung der Friedrich Fischer AG in „Erste Automatische Gußstahlkugelfabrik oHG“.
  • 1946: Gründung der INA in Herzogenaurach.
  • 1949: Erfindung des Nadelkäfigs durch Dr. Georg Schaeffler.
  • 1955: Entwicklung des INA-Flachkäfigs.
  • 1965: Gründung der LuK Lamellen und Kupplungsbau GmbH in Bühl (mit INA Beteiligung).
  • 1974: Gründung LuK do Brasil und LuK Mexiko.
  • 1976: Gründung von LuK AS (Autoteile-Service GmbH)-
  • 1990: FAG übernimmt The Barden Corporation - einem Hersteller für Präzisionswälzlager in den USA.
  • 1992: Ein INA-Werk in Ansan (Korea) wird eröffnet.
  • 1999: Übernahme der FAG Kugelfischer Georg Schäfer AG durch INA.
  • 2003: INA, LuK und FAG bilden die „Schaeffler Gruppe“.
  • 2006: Die Schaeffler KG entsteht aus der Zusammenführung der INA-Schaeffler KG und FAG Kugelfischer AG & Co. oHG.
  • 2009: Spektakuläre Übernahme der deutlich größeren Continental AG.
  • 2011: Umwandlung der Schaeffler GmbH in die Schaeffler AG als nicht börsennotierte Aktiengesellschaft.
  • 2015: Die Schaeffler AG geht an die Börse.

Bilderstrecke Schaeffler AG

Erlangen auf der Karte

Bild: Der Hauptsitz der Schaeffler AG befindet sich in Herzogenaurach nähe Erlangen (Deutschland), Quelle: Andrei Tudoran – 350228030/shutterstock.com

Fahrwerk

Bild: Zu den Gebieten des Unternehmens gehören z.B. die Fertigung von Getrieben und Fahrwerken, Quelle: NosorogUA – 415090513/shutterstock.com

Balkendiagramm

Bild: Die Schaeffler AG ist erst seit 2015 an der Börse notiert, Quelle: Watchworld – 286673411/shutterstock.com

Kursgraph

Bild: Seit 2015 wird das Unternehmen im MDAX gehandelt, Quelle: Vintage Tone – 408516004/shutterstock.com

comments powered by Disqus

L&S-DAX

DAX 13.111,00 0,00%
Eröffnungskurs: 09:00 Uhr
Schlusskurs: 20:00 Uhr
Aktualisierungsintervall: Alle 15 Minuten.