Sie befinden sich hier: boersenpoint.de >  Aktie

Chart

  • Intraday
  • Woche
  • Monat
  • Jahr
  • 5 Jahre
  • 10 Jahre

Firmenbeschreibung JENOPTIK AG

Jenoptik AG

Die Jenoptik AG ist ein globaler Photonik-Konzern, der in über 80 Ländern in Europa, den USA und in Asien aktiv ist. Das Hauptgeschäft bilden optische Technologien. Zu den Kunden werden bekannte Unternehmen der Medizintechnik, der Halbleiterausrüstungsindustrie, der Automobil- und Automobilzulieferindustrie, der Sicherheits- sowie der Luftfahrtindustrie gezählt. Der Hauptsitz des Jenoptik-Konzerns ist Jena in Thüringen.

Geschichte und Meilensteine

Die frühe Geschichte von Jenoptik beginnt 1846 mit der Eröffnung einer optischen Werkstatt durch Carl Zeiss in Jena. Nach dem Ende der DDR entsteht unter der Treuhandanstalt aus dem VEB Kombinat Carl Zeiss Jena 1990 die Jenoptik Carl Zeiss Jena GmbH mit rund 30.000 Mitarbeitern. Die an der Frankfurter Börse notierte Jenoptik AG wird seit 2003 im TecDax geführt.

  • 1991: Gründung der Jenoptik GmbH als landeseigenes Unternehmen und Nachfolger der Jenoptik Carl Zeiss Jena GmbH.
  • 1994: Übernahme der Meissner + Wurst GmbH Co. KG Stuttgart (M+W Group).
  • 1996: Umwandlung der Jenoptik in eine Aktiengesellschaft. Übernahme der ESW GmbH aus Wedel ( Sparte Verteidigung & Zivile Systeme).
  • 1996: Die Jenoptik wird in eine Aktiengesellschaft umgewandelt. Übernahme der Telekommunikationsfirma KRONE AG Berlin.
  • 1997: Bei der Jenoptik AG ändert sich die Gesellschafterstruktur (Firma hält 50 Prozent plus eine Aktie).
  • 1998: Erste Notierung der Jenoptik-Aktie an der Frankfurter Wertpapierbörse.
  • 1999: Verkauf der Krone AG an GenTek (USA).
  • 2005: Eröffnung eines Forschungszentrums für Optiken aus Kunststoffen in Triptis in Thüringen.
  • 2005: Vollständige Übernahme der Jena-Optronik GmbH. Verkauf von Clean Systems und der M+W Zander Holding AG Anteile an SpringwaterCapital.
  • 2007: Übernahme der Epigap Optoelektronik GmbH Berlin.
  • 2010: Verkauf der Jena-Optronik an die EADS-Tochter Astrium.

Ausschnitt aus Jena

Bild: Die Jenoptik AG ist ansässig in Jena (Deutschland), Quelle: anyaianova – 217093387/shutterstock.com

Laser im Labor

Bild: Nicht nur Laser spielen eine große Rolle, Quelle: Vladimir Nenezic – 297606350/shutterstock.com

Geschäftsmann mit Paperchart und Taschenrechner

Bild: Seit Ende der Neunzigerjahre ist die Jenoptik AG an der Börse notiert, Quelle: Vasin Lee – 234789469/shutterstock.com

Kursdiagramm

Bild: Im Jahr 2003 wurde die Jenoptik AG erstmals in den TecDAX aufgenommen, Quelle: solarseven – 188830094/shutterstock.com

 

comments powered by Disqus

L&S-DAX

DAX 13.111,00 0,00%
Eröffnungskurs: 09:00 Uhr
Schlusskurs: 20:00 Uhr
Aktualisierungsintervall: Alle 15 Minuten.