Sie befinden sich hier: boersenpoint.de >  Aktie

Chart

  • Intraday
  • Woche
  • Monat
  • Jahr
  • 5 Jahre
  • 10 Jahre

Firmenbeschreibung AIRBUS GROUP SE

Airbus Group SE

Die heutige Airbus Group SE wurde im Jahre 2000 als Europäisches Gemeinschaftsprojekt gegründet. Dies geschah auch, auch um dem amerikanischen Flugzeughersteller Boeing etwas entgegenzusetzen und das Unternehmen gilt heute als größter Anbieter für Luft- und Raumfahrt, sowie als zweitgrößter Rüstungskonzern in Europa. Die Produktions- und Entwicklungsstätten des Unternehmens sind auf mehr als 70 Standorte in Europa verteilt. Neben dem MDAX ist die Aktie auch im EURO Stoxx vertreten.

Geschichte und Meilensteine

  • 2000: Gründung des Unternehmens als EADS - dabei handelte es sich um eine Fusion aus den Vorgängerkonzernen der deutschen DASA, der französischen Aérospatiale-Matra sowie der spanischen CASA.
  • 2001: In dem Bestreben neue Gemeinschaftsunternehmen zu gründen, entsteht eine Reihe von Beteiligungen und Neugründungen innerhalb von Europa.
  • 2003: Die starke Erweiterung der Produktepalette macht eine Neustrukturierung notwendig und das Unternehmen wird in fünf Geschäftsbereiche (Divisionen) untergliedert: In Airbus, Military Transport Aircraft, Aeronautics, Defence and Security Systems und Space.
  • 2005: Nach heftigen Auseinandersetzungen kommt es zu einem Führungswechsel: Nöel Forgeard und Thomas Enders werden zu gleichberechtigten Präsidenten (CEOs); der Geschäftsbereich Aeronautics wird durch Eurocopter ersetzt.
  • 2006: Die EADS erhält gemeinsam mit dem deutschen Technologiekonzern Siemens einen Großauftrag im Umfang von knapp 4 Mrd. Euro zum Aufbau des neuen digitalen Polizeifunknetzes Tetra. Im gleichen Jahr gewann das Unternehmen einen prestigeträchtigen Auftrag des US Militärs.
  • 2010: Der Konzern wird in EADS Defence & Security und EADS Astrium umbenannt.
  • 2011: Ein Übernahmeversuch von BAE Systems, einem britischen Raumfahrt- und Rüstungskonzern, scheitert.
  • 2013: Auf der Hauptversammlung wird die Umbenennung in Airbus Group beschlossen und zum 01.01.2014 umgesetzt.
  • 2015: Das Unternehmen wird mit einer Mitarbeiterzahl von rund 135.000 zum größten Luft- und Raumfahrkonzern in Europa gezählt.

Bilderstrecke zur Airbus Group SE

Die Stadt Leiden in den Niederlanden

Bild: In der Stadt Leiden in den Niederlanden hat die Airbus Group SE ihren Sitz, während die Konzernzentrale sich in Toulouse befindet, Quelle: Vadim Gouida – 377719612/ shutterstock.com

Passagierjet auf der Landebahn!

Bild: Airbus ist vor allem für große Passagier-Jets bekannt, Quelle: Sanchai Khudpin – 294862196/ shutterstock.com

Aktienchart von Kurstafel!

Bild: Bereits vor der Gründung des Gemeinschaftsunternehmens waren die Vorgängerfirmen an der Börse notiert, Quelle: Phongphan – 413924995/ shutterstock.com

Nachgestellte Börsenszene mit vielen Tradern!

Bild: Airbus ist das größte Luftfahrtunternehmen Europas, Quelle: Poznyakov – 174513560/ shutterstock.com

comments powered by Disqus

L&S-DAX

DAX 13.066,00 0,00%
Eröffnungskurs: 09:00 Uhr
Schlusskurs: 20:00 Uhr
Aktualisierungsintervall: Alle 15 Minuten.